Monat: November 2017

Jürgen Becker-„Volksbegehren“

Jürgen Becker lädt in seinem Programm „Volksbegehren“ am 9. Dezember um 20 Uhr zum Blick durchs Schlüsselloch im Stadttheater ein. Das Publikum darf sich beim Liebesspiel mit Worten aufs angenehmste gekitzelt fühlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben – und spürt dabei geflissentlich, dass schöne Schenkel nicht nur im Bett betören.…

Von Lara Feid 28. November 2017 Aus

Kulturstrolche im Stadttheater

Die Bühne des Stadttheaters mal nicht nur von den Sitzplätzen aus betrachten? Kein Problem! Für die Kulturstrolche der zweiten Klasse der Niels-Stensen-Grundschule in Bad Waldliesborn gab es am 23. November die Möglichkeit auch mal hinter die Kulissen des Theaters zu schauen. Wie viele Sitzplätze hat das Theater eigentlich? Und wie viel Platz ist da noch…

Von Lara Feid 27. November 2017 Aus

Tanz der Kulturstrolche

Am Freitag den 24. November konnten die Kinder der vierten Klasse der Josefschule zum 2. Mal ihre eigene Choreographie welche sie mit Tanztrainerin Stefanie Tosta eingeübt haben proben. Zu aktueller Musik wurde sich warm gemacht um gut vorbereitet zu sein. Dann ging es los: Zu dem Lied „Bang Bang“ von der Sängerin Nicki Minaj, tanzten…

Von Lara Feid 27. November 2017 Aus

Mit Künstlern der Lichtpromenade ins Gespräch kommen

Eine besondere Gelegenheit bietet sich allen Lichtkunstinteressierten am Samstag, 25.11.2017 um 19:30 Uhr im Stadttheater Lippstadt. Im Rahmen der ‚Nacht der Lichtkunst‘ beteiligt sich Lippstadt mit der Veranstaltung „Licht.Klang.Kunst“ an dem regionalen Projekt  von Hellweg – ein Lichtweg. An diesem Abend kann man einige Künstler der Lichtpromenade Lippstadt noch einmal anders erleben. An einem außergewöhnlichen…

Von Lara Feid 24. November 2017 Aus

Lichtkunstreise Lippstadt-Soest-Lippstadt

Lippstadt und Soest machen in Sachen Lichtkunst gemeinsame Sache. Zur 2. Nacht der Lichtkunst haben die Verantwortlichen eine Lichtkunstreise zusammengestellt, die am Samstag den 25.11.2017 um 17:00 Uhr am Busbahnhof Lippstadt startet. Dann geht es zunächst nach Soest, wo Dr. Norbert Wex aus Soest die Lippstädter am Bahnhof empfängt und das dortige Lichtkunstobjekt ‚Pilgerstab‘ vorstellt.…

Von Lara Feid 24. November 2017 Aus

Lippstädter Weihnachtsmarkt 2017

Advent in der Stadt: Der Duft von Apfel und Zimt liegt in der Luft, an den winterlichen Buden laden leckere Köstlichkeiten und heiße Getränke zum Verweilen ein und allerhand Markthäuschen locken mit ihrem Angebot viele neugierige Besucher an. Garantiert stellt sich da bei Groß und Klein die weihnachtliche Vorfreude ein. Das historische Rathaus verwandelt sich…

Von Lara Feid 24. November 2017 Aus

KulturReiselandNRW

Um die kulturtouristischen Angebote abseits der urbanen Zentren in NRW zu stärken, hat der Tourismus NRW den Innovationspreis KulturReiseLand NRW ins Leben gerufen. Museen, Kultureinrichtungen, kleine und mittelständische Unternehmen, Vereine, Verbände, Gemeinden und Kommunen aus den Regionen des Landes sind aufgerufen, sich bis zum 18. Januar 2018 mit ihren Ideen um diesen Preis bewerben. Die…

Von Lara Feid 22. November 2017 Aus

Musikvideo der Rapschool auf YouTube

Zwei Tage lang arbeiteten 8 Kids gemeinsam mit „Rapschool NRW“ Leiter Daniel Schneider an ihrem eigenen Rap und dem passenden Musikvideo dazu. Zum einen in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei und zum anderen auch in der Innenstadt Lippstadts fand das Projekt statt. Nun ist das Video bereits auf YouTube unter dem Namen “ Krieg ist sch….“ veröffentlicht worden.…

Von Lara Feid 22. November 2017 Aus

Nordwestdeutsche Philharmonie Herford in Lippstadt

„Topniveau“, „Glücksgriff“ – die junge kanadische Sopranistin Ashley Thouret überzeugt regelmäßig ihr Publikum und Kritik mit ihren Auftritten. Nun gastiert sie am Freitag, den 1. Dezember im Eröffnungskonzert der sinfonischen Reihe des Musikvereins zusammen mit der zweiten Solistin des Abends, der Trompeterin Anne Heinemann. Auf dem Programm stehen Felix Mendelssohn Bartholdys Reformationssinfonie“ op. 107 sowie…

Von Lara Feid 22. November 2017 Aus

Nähen leicht gemacht

Taschen und Täschchen standen im Mittelpunkt der beiden Kurse zum Nähen bei der VHS Lippstadt, die im Programm des Kulturrucks NRW zu finden waren. Hier entstanden an zwei Tagen Portemonnaies, Einkaufstaschen und Kulturbeutel. Die beiden Kursleiterinnen Julia Meierkord und Beate Heck erklärten alle Schritte und führten die Nähanfänger auch in die Handhabung der Maschinen ein.…

Von Lara Feid 21. November 2017 Aus

„Brickfilme“ selbstgemacht

„Brick“ ist Englisch und bedeutet Stein. „Brickfilme“ sind somit Filme mit Steinen, allerdings Lego-Steinen. Hierbei werden die bekannten Lego-Männchen mit einer Kamera und einer kleinen Software auf dem Computer zum Leben erweckt. Dies nennt man Stop-Motion-Technik. Eigentlich nichts anderes als ein modernes Daumenkino, nur dass man Ton und andere Tricks hinzufügen kann. Die Teilnehmer der…

Von Lara Feid 21. November 2017 Aus

Theremin-Akademie endet mit Matinee-Konzert

Ein großes Matinee-Konzert in der Jakobikirche am Sonntag den 19.11.2017 um 11 Uhr, schließt die „Theremin-Akademie“  feierlich ab und soll dem Publikum das seltene und faszinierende Musikinstrument, das berührungslos gespielt wird, vielseitig präsentieren. Neben Solo-Auftritten der Virtuosen Lydia Kavina aus England, Carolina Eyck aus Deutschland, den Niederländern Thorwald Jørgensen und Wilco Botermans, begleitet von Ievgeniia…

Von Streblow 17. November 2017 Aus

Rundfahrt zur 2. Nacht der Lichtkunst

In der gesamten Hellweg-Region wird am 25. November 2017 die 2. Nacht der Lichtkunst gefeiert. Die Städte Lippstadt und Soest haben sich dafür zusammengeschlossen und ein gemeinsames Programm und einen Bustransfer organisiert. Um 17 Uhr geht es in Lippstadt am Busbahnhof los. In Soest angekommen wird ab 17.30 Uhr das Lichtkunstwerk „Pilgerstab für Soest“ direkt…

Von Lara Feid 17. November 2017 Aus

Die Rapschool NRW unterwegs in Lippstadt

Am 3.11.2017 war die Rapschool NRW wieder unterwegs. Diesmal in Lippstadt. Mit dem Programm des Kulturrucksack NRW, der Rapschool, konnten 9 Kinder aus Lippstadt und Umgebung in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei ihren eigenen Rap verfassen. Gemeinsam mit Daniel Schneider, welcher als freier Dozent für künstlerisch-kulturelle Arbeit, als Rapper, Musiker, Produzent sowie auch als Autor tätig ist, verbrachten…

Von Lara Feid 16. November 2017 Aus

Theremin-Akademie feiert Jubiläum

Zehn Jahre nach dem ersten „Without Touch Festival“ in Lippstadt, ins Leben gerufen von den Theremin-Virtuosen Barbara Buchholz (2012 verst.), Wilco Botermans und Wolfgang Streblow, seinerzeit Leiter der Musikschule Lippstadt, welches erstmals Theremin-Spieler aus ganz Europa zusammenbrachte, findet in diesem Jahr vom 16. bis 19. November eine Jubiläumsveranstaltung statt. Gefeiert wird in diesem Jahr nicht…

Von Lara Feid 16. November 2017 Aus