Projekte für Kulturrucksack gesucht

Der Kulturrucksack macht Wünsche wahr: Für das Kulturrucksackprogramm 2018 sucht die Stadt Lippstadt gemeinsam mit der Stadt Soest und der Gemeinde Bad Sassendorf wieder Künstler und Kulturschaffende, die mit ihren Projekten und Ideen Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 14 Jahren Räume der eigenen kreativen Gestaltung eröffnen. “ Wir suchen kreative Ideen und Projekte, die Spaß an kultureller Teilhabe wecken und möglichst nah an der Lebenswelt der Kinder neue Zugänge zu kulturellen Angeboten ermöglichen“, erläutert Wolfgang Streblow, Fachdienstleiter Kultur und Weiterbildung bei der […]

Die 2.Nacht der Lichtkunst

Am 25.11.2017 präsentiert HELLWEG – ein LICHTWEG ein besonderes Event: Die 2. Nacht der Lichtkunst. In dieser Nacht stehen die Lichtlandmarken, illuminierten Industriedenkmäler und Werke der Lichtkunst des östlichen Ruhrgebiets erneut im Fokus. Denn das Städte-Netzwerk HELLWEG – ein LICHTWEG präsentiert die 43 Lichtkunstwerke zum zweiten Mal in gebündelter Form, so dass in Ahlen, Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Hamm, Lippstadt, Lünen, Schwerte, Soest und Unna ein umfangreiches Programm rund um die örtlichen Lichtkunstwerke im öffentlichen Raum angeboten wird. Neben den fachkundigen Führungen zu den einzelnen Lichtkunstwerken […]

Thomas-Valentin-Literaturpreisverleihung in der Jakobikirche

Am Freitag den 6. Oktober 2017 fand die 7. Thomas-Valentin-Literaturpreisverleihung in der Jakobikirche in Lippstadt statt. Seit dem Jahr 1993 vergibt die Stadt Lippstadt alle vier Jahre diesen Literaturpreis. Er ist mit 5.000 Euro dotiert. Nach bisher sechs verliehenen Preisen an Markus Werner, Ilija Trojanow, Angela Kraus, Ulrich Woelk, Karl-Heinz Ott und Jenny Erpenbeck zuletzt im Jahr 2013 bekam nun der österreichische Schriftsteller Max Blaeulich den Preis in diesem Jahr im Rahmen des 13.Wortfestivals verliehen. Die Jury, die in diesem Jahr aus dem Paderborner Literaturwissenschaftler […]

Goldschmiedekunst

Einer Goldschmiedemeisterin über die Schulter schauen, das konnten 10 Kids im Rahmen einer Kulturrucksackaktion bei der Goldschmiedin Christiane Schröder in Lohne. Aus Silberstangen, die zuvor aus altem Silberbesteck geschmolzen wurden, fertigten die Teilnehmer, Jungen wie Mädchen, sich einen Ring aus echtem Silber. Schön anzuschauen und mit dem Effekt den Ring selber hergestellt zu haben gewannen die Kids einen bleibenden Eindruck von der Goldschmiedekunst.

„Jazz im Foyer“

Eine abwechslungsreiche Mischung von Jazz und artverwandter Musik bietet die Veranstaltung „Jazz im Foyer“, die am Donnerstag den 16.11.2017, gemeinsam vom Jazzclub Lippstadt und der Conrad-Hansen-Musikschule im Stadttheater präsentiert wird. Der Frauen-Jazz-Chor „Just us“ startet mit dem Folksong „Scarborough fair“, der „Choro Club“ spielt neben Latinjazz den Popklassiker „Is she really going out with him“ von Joe Jackson. Die E-Gitarren-Big-Band „The Hansen Electrics“ rockt mit Stücken von Toto und Mike Oldfiled. Kleinere Besetzungen spielen Jazzstandards wie „On Green Dolphin Street“. Die von Guido Schlegel geleitete […]

„ICH, JUDAS“ im Cineplex Lippstadt

Am Dienstag den 31. Oktober 2017 um 18 Uhr, am 500. Reformationsjubiläum, feiert „ICH, JUDAS“ – Der Film in 250 deutschsprachigen Kinos Premiere. Der Film basiert auf der gleichnamigen Solo-Inszenierung des Schauspielers Ben Becker, die im November 2015 im Berliner Dom ihre Premiere feierte. Ursprünglich nur für eine einmalige Aufführung in Berlin geplant, erfährt das Programm seither einen unglaublichen Zuspruch bei Publikum und Fachwelt. Auf Grund der großen Nachfrage sind bis 2018 zusätzliche Shows in den großen Kirchen des Landes geplant (aktuelle Termine unter www.benbecker.de). […]

Vernissage „Pura Vida“

Am 15. Oktober 2017 können sich die Besucher der Vernissage „Pura Vida“ um 11 Uhr in der Hospitalgalerie in der Hospitalstraße 8 mit den Fotografien Reinhard Mennes, in die Welt der Tiere sowie der Natur in Mittelamerika entführen lassen. Schon zum zweiten Mal war Reinhard Menne Ende des Jahres 2016 in Mittelamerika. Auch dieses Mal durfte er, gemeinsam mit Edeltraud Weritz wieder über die geradezu überfließende Fauna und Flora staunen. Sowohl im Norden Nicaraguas als auch im Süden von Costa Rica waren sie unterwegs. Nebelwald, […]

Abschluss des 13. Wortfestivals

  Am Sonntag, den 15. Oktober, endet um 12 Uhr die reizvolle Ausstellung der Werke des Zeichners Paul Flora in der Galerie im Rathaus. Damit ist dann auch das 13. Lippstädter Wortfestival endgültig abgeschlossen. Da eine größere Zahl von Besuchern der Veranstaltungsreihe gewünscht hat, etwas über Entstehung und Ablauf der Veranstaltungen zu erfahren, lädt Alfred Kornemann als Veranstalter für 11 Uhr in die Galerie im Rathaus zu lockeren Hintergrundinformationen ein.

Kinder zum Olymp

Zum 1. Oktober 2018 startet der Wettbewerb „Kinder zum Olymp!“ in eine neue Runde. Mit der Wettbewerbskategorie „Programme kultureller Bildung“ wendet sich die Ausschreibung deutschlandweit explizit an kulturelle Einrichtungen, Einrichtungen kultureller Bildung und Kulturschaffende mit der Bitte, sich mit den Programmen und Angeboten, die sie für oder gemeinsam mit Schulen entwickelt haben, zu bewerben. Außerdem gibt es in diesem Jahr in beiden Wettbewerbskategorien Sonderpreise für Beiträge aus dem ländlichen Raum. Details zur Ausschreibung finden Sie im Anhang. Anmeldungen sind ab sofort und bis zum 15. […]

Kultur im Kino

Am Donnerstag den 29.10.17 um 15.00 Uhr geht die Veranstaltungsreihe „Kultur im Kino“ im Cinema Studio Lippstadt weiter mit einem ergreifenden Klassiker: „Alice im Wunderland“ Erstmalig werden Aufführungen des Royal Balletts aus London gezeigt: live und direkt aus dem Royal Opera Ballett in London in glasklarem 5.1 Suuround-Sound und HD-Qualität. Folgen Sie Alice in das Loch eines Kaninchenbaus in dem Ballett nach dem Buch von Lewis Carroll. Christopher Wheeldons Ballett „Alice im Wunderland“ erobert die Bühne in einer Explosion aus Farbe, Magie und einfallsreicher, ausgeklügelter […]