Hans Michael Rehberg-Von der Vision zur Wirklichkeit

Am Sonntag den 01.10.2017 findet im Stadttheater Lippstadt um 19 Uhr die Lesung „Von der Vision zur Wirklichkeit“ statt. Hans Michael Rehberg, der eine große Zahl von Theater-und Filmrollen gespielt hat und immer wieder spielt, ist natürlich auch im Fernsehen ein beliebter Akteur. Dieser Künstler mit seiner markanten Ausstrahlung und Stimme, wird die Zuhörer mit dem Werk George Orwells „1984“ aus dem Jahr 1949 einen Abend lang in die Welt der Science Fiction entführen. Der Roman welcher der meistgelesene Science-Fiction-Roman der Weltliteratur ist, behandelt die […]

Graffiti im Tunnel

An den Sportanlagen am Jahnplatz in Lippstadt gibt es für Jugendliche ab 14 Jahren am 29.09.2017 die Möglichkeit sich von 19 bis 23 Uhr  eine Spraydose zu greifen und der tristen Unterführung einen Farbanstrich zu verpassen. Unter Anleitung von erfahrenen Sprayern/-innen aus der Szene, können die Jugendlichen mehr über den Ursprung der Streetart erfahren und dabei eigene Pieces und Tags entwerfen. Für die passende Atmosphäre ist durch einen DJ, eine Lichtshow sowie eine Nebelmaschine gesorgt.

Vorstand des Landesverbandes zu Gast in Lippstadt

    Zu einer Tagung konnte Musikschulleiter Michael Ressel vergangene Woche den Vorstand des Landesverbandes der Musikschulen in Nordrhein-Westfalen in Lippstadt begrüßen. Zum Landesverband der Musikschulen (LVdM) gehören die Träger der 159 öffentlichen Musikschulen in NRW, die insgesamt 340.000 Schüler aller Altersgruppen unterrichten. Themen der Tagung waren unter anderem die zahlreichen Projekte der öffentlichen Musikschulen in NRW mit Flüchtlingen und innovative neue Ansätze in der Musikschularbeit. Auch Bürgermeister Christof Sommer hieß die Gäste in Lippstadt herzlich willkommen und freute sich gemeinsam mit Michael Ressel über […]

Die neuen Kulturstrolche aus Walibo

Mit der Frage: „Wisst ihr eigentlich was die Kulturstrolche alles machen?“, begann der Besuch des Fachdienstes Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt bei der Niels-Stensen Grundschule in Bad Waldliesborn. „Wir machen dann ganz viele Ausflüge!“ kam von vielen Schülern zurück. Seit dem 26.09.2017 dürfen sich dort nun die Kinder der 2. Klasse als Kulturstrolche bezeichnen. Passend dazu erhielten sie gleich ihre orangefarbenen Kappen mit welchen die Kulturstrolche NRW immer zu erkennen sind. Für jeden Ausflug wie beispielsweise in die Bücherei, das Stadtmuseum, das Stadtarchiv oder […]

Lichtkunst im Lippstädter Wasserturm

Der Wasserturm ist Lippstadts höchstes Gebäude und ein Wahrzeichen der Stadt. Im Jahr 1901 wurde das Bauwerk in Betrieb genommen und versorgte Lippstadt mehr als 75 Jahre mit Trinkwasser. Heute ist der Turm dank der Renovierung und Unterhaltung durch die Sparkassenstiftung Lippstadt ein Denkmal. Damit dieses Denkmal nicht in Vergessenheit gerät, werden vom Oktober diesen Jahres bis zum März nächsten Jahres öffentliche Führungen angeboten. Jeweils am 1. und 3. Dienstag jeden Monats, gibt es die Möglichkeit die im Turm installierte Lichtsäule mit einer Illusion von […]

Lippstadt bei der 7. Westfälischen Kulturkonferenz

Am Donnerstag den 07.09.2017 fand zum siebten Mal die westfälische Kulturkonferenz statt. In diesem Jahr zog es knapp 400 Teilnehmer in das Kaiserhaus nach Arnsberg. Damit wurde der Teilnahmerekord seit der 2012 erstmalig stattgefundenen Kulturkonferenz geknackt. Nach Eingangsreferaten in elf angebotenen Foren, befassten sich die aus zahlreichen Städten, Gemeinden und Kreisen angereisten Teilnehmer mit unterschiedlichen Themenbereichen zur Kulturentwicklungsplanung und diskutierten angeregt. Das Forum „Worin unterscheiden sich die Beteiligungsformen der Kultur(bei)räte von denen der Kulturforen und Kulturkonferenzen und welche Erfahrungen wurden bisher damit gemacht?“ wurde von […]

Airbrush im Grünen Winkel

Kulturrucksack-Aktion: Airbrush für Fortgeschrittene! Der Airbrush-Künstler Ludwig Kestermann aus Rosendahl im Kreis Coesfeld konnte für einen Airbrush-Fortgeschrittenen Kurs gewonnen werden. Nachdem er im Frühjahr dieses Jahres schon zwei Anfänger-Workshops für den Kulturrucksack-NRW durchgeführt hat, konnten die Kinder und Jugendlichen nun ihre Kenntnisse in der Schule im Grünen Winkel vertiefen. Kestermann reiste mit hochwertigem Equipment an und so konnte jede Teilnehmerin mit einer wertvollen Airbrushpistole selbstständig ihr eigenes Kunstwerk herstellen. Mit einer Motiv Schablone wurden die Konturen aufgesprüht. Anschließend wurden die feinen Härchen mit einem speziellen […]

Holz-ins Licht gestellt

Die 4. Kunstausstellung auf Hof Scheer in Hellinghausen zeigt Holzskulpturen und Holzdrucke von Hubert Romeyke. Ausstellungseröffnung ist am Samstag, 23.09.2017 um 14.30 Uhr, Gieselerweg 26. „Die aufwändig polierten Skulpturen bringen das Wachstum des Holzes, seine Maserung und seine Farbigkeit in haptisch ansprechenden, harmonischen Formen zur Geltung. Die Wirkung des Lichts ist essentiell für die Ästhetik der Skulpturen. Durchbrüche und Einschnitte schaffen Raum für Gegenlicht, das mit den Formen interagieren kann.“  

Tanzprojekt beim TSC-Castell

Der Kulturrucksack-NRW unterstützte dieses Jahr ein besonderes Projekt beim TSC-Castell, die Erarbeitung einer Tanzperformance unter der Leitung von Lena Rabe. Bei insgesamt 6 Termine entwickelten 6 junge Mädchen eine Tanzchoreographie die uns bezaubert und fasziniert hat. Mit großem Engagement, Fleiß und Sportlichkeit kam eine super Performance zustande. Hier ein Video dazu:

H-Moll-Messe in der Marienkirche

Am 24. September um 17 Uhr erklingt in der Marienkirche Lippstadt eines der größten Chor-/Orchesterwerke der Musikgeschichte: Zur Aufführung kommt die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach, mit Solisten, der Kantorei Lippstadt und dem Orchester „Le nuove musiche“ unter der Leitung von Kantor Roger Bretthauer. Im Vorverkauf zu diesem kirchenmusikalischen Höhepunkt sind bereits viele Karten verkauft worden, daher wird seitens des Kantorei-Teams empfohlen, sich jetzt schnell gute Platzkarten zu besorgen. „Natürlich wird aber auch an der Abendkasse niemand abgewiesen“ macht das Team klar, nur sind es […]